älteres Paar hält sich die Hände

Angebote für Ehe- und Lebenspartner

In Gesprächskreisen können alle Beteiligten von den Erfahrungen und Stärken anderer profitieren. Sie treffen in unseren Angehörigengruppen auf Menschen, die in einer vergleichbaren Lebenssituation sind. Hier erfahren Sie Verständnis für Ihre Sorgen in der Unterstützung eines demenzkranken Angehörigen. Die Gruppen werden von einer Fachkraft moderiert. 

Parallel bieten wir Betreuung für Ihren an einer Demenz erkrankten Angehörigen an.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!  Termine erfahren Sie in der Beratungsstelle auf der Universitätsstr. 77 oder auch telefonisch unter 0234 – 33 77 72.